Finanzberichterstattung

Gewinnaussicht für 2018 und Wechsel im Verwaltungsrat

PLAZZA verzeichnet im laufenden Jahr eine überaus erfreuliche Geschäftsentwicklung und erwartet für 2018 einen Gewinn vor Neubewertungen von mindestens CHF 12,3 Mio. Verwaltungsrat Jacob Schmidheiny kündigt an, dass er sich im April 2019 nicht mehr zur Wiederwahl stellen wird. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung vom 17. April 2019 Felix Schmidheiny zur Wahl vor.

Medienmitteilung

PLAZZA im ersten Halbjahr erfolgreich unterwegs

PLAZZA steigert im ersten Halbjahr die Mieterträge gegenüber der Vorjahresperiode um 13 %. Der Leerstand bei Geschäftsflächen konnte durch gezielte Marktbearbeitung erneut um einen Drittel reduziert werden. Das Betriebsergebnis lag rund 18 % über dem Vorjahr. Die Entwicklungsprojekte in Crissier und Regensdorf werden weitergeführt. Dank der im zweiten Halbjahr anfallenden zusätzlichen Mieteinnahmen der Liegenschaft in Wallisellen erwartet PLAZZA auf Gesamtjahresbasis einen Anstieg des Gewinns vor Neubewertung von rund einem Drittel gegenüber dem Vorjahr.

Medienmitteilung Halbjahresabschluss 2018

Halbjahresbericht 2018