Markus Kellenberger

Dr. sc. techn./dipl. Ing. ETH/HTL/SIA
geb. 1956, Schweizer Staatsangehöriger, von Walzenhausen, in Küsnacht ZH.

Dr. Markus Kellenberger war seit 1995 als Delegierter des Verwaltungsrats der Brandenberger+Ruosch AG, Dietlikon, tätig, wo er 1989 eintrat und seit 2003 zudem Hauptaktionär war. Am 23.03.2021 hat er im Rahmen seiner ordentlichen Pensionierung seinen Aktienanteil an der Brandenberger+Ruosch AG verkauft, die operative Führung abgetreten und ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden. Vor 1989 arbeitete Dr. Kellenberger als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ETH Zürich und für die Locher & Cie. AG, Zürich. Dr. Kellenberger hat zahlreiche Publikationen auf dem Gebiet des Projektmanagements verfasst und war als Coach für Diplom- und Masterarbeiten an der FH Burgdorf, der ETH BWI und der Universität Zürich tätig.

Foto Markus Kellenberger

« Zurück