Entwicklungsprojekte / Regensdorf

Regensdorf

In Regensdorf soll auf dem ehemaligen Industriegebiet nördlich des Bahnhofs ein neues Quartier entstehen.

Die PLAZZA verfügt dort über nutzbare Entwicklungsflächen. Der Gestaltungsplan «Bahnhof Nord» sieht eine Aufwertung und Umnutzung des bestehenden Industrieareals in ein moderndes Quartier mit gemischter Nutzung von Wohnen und Arbeiten vor. Die Liegenschaften und Nutzflächen der PLAZZA AG befinden sich im Teilgebiet «Althard Ost». Das an der Althardstrasse 5 und 9 liegende Areal umfasst eine Grundstücksfläche von 17‘500 m².

  • Lage: Althardstrasse, Gewerbezone Bahnhof Nord
  • Grundstücksfläche: 17‘518 m2
  • Nutzung: Mixed-Use (Wohn- und Dienstleistungsflächen)
  • Entwicklungsstand: Die Teilrevision der Nutzungsplanung «Bahnhof Nord» ist im Mai 2017 rechtskräftig geworden. Die Realisierung einer Überbauung ist aus heutiger Sicht in rund fünf bis acht Jahren denkbar.